Kauf einer Vorrats GmbH

Hier können Sie eine fertige deutsche GmbH-Vorratsgesellschaft erwerben.  Wir beraten Sie gerne und bereiten alle Unterlagen vor, die für die vollständige Übertragung der Geschäftsanteile, die Änderung des Geschäftszwecks und des Firmennamens, die Änderung des Firmensitzes und die Bestellung eines neuen Geschäftsführers erforderlich sind.

33.000,00 €
SKU
3840
Mehr Informationen
Mindeststammkapital 25.000 EUR bereits auf Bankkonto eingezahlt
Bankkonto fertig eingerichtet
Buchhaltung und Steuerberatung erforderlich, optional durch unsere Steuerberater
Eintragung im Register ja, bereits registriert
Umsatzsteuer ID noch nicht registriert
Notar- und Registerkosten nicht beinhaltet (notarielle Beurkundung ca. 850 EUR, Handelsregister ca. 150 EUR)
33.000,00 €

Beschreibung der Gesellschaft

Die Gesellschaft

  • ist betriebsbereit und im Unternehmensregister eingetragen,
  • ist bislang nicht steuerlich und umsatzsteuerlich registriert,
  • hat ein Bankkonto bei der Commerzbank oder Postbank mit 25.000 EUR Einlage für das Stammkapital
  • Name und Geschäftszweck werden nach Ihren Wünschen geändert
  • die Anteile werden nach dem Kauf übertragen
  • neuer Geschäftsführer muss vom Käufer bestellt werden
  • das Unternehmen hat noch keine Tätigkeit und/oder Umsatz gehabt

Kosten

Der Kaufpreis für die Vorratsgesellschaft beträgt 28.500 EUR.

Die Kosten für die Übertragung der Gesellschaftsanteile - in diesem Fall können wir als Ihr Vertreter auftreten - und die Umfirmierung betragen 4.500 EUR zuzüglich Notargebühren.

Zeitlicher Rahmen

Die Übertragung der Geschäftsanteile und die Bestellung eines neuen Geschäftsführers einschließlich der Änderung des Firmennamens und des Geschäftszwecks können innerhalb einer Woche notariell beurkundet werden. Die Eintragung dieser Änderungen in das Handelsregister dauert etwa zwei Wochen.

Anwesenheit des Gesellschafters und Geschäftsführers

Die Übertragung der Geschäftsanteile und die Bestellung des neuen Geschäftsführers können in der Regel mit einer notariell beglaubigten Vollmacht aus der Ferne vorgenommen werden.

Vollmacht für Bankkonto

Es ist erforderlich, dass sich der neue Geschäftsführer bei der Bank für das Bankkonto bevollmächtigt.

Neuer Firmensitz

Bitte beachten Sie, dass die Gesellschaft nach dem Kauf einen Firmensitz benötigt. Wir können Ihnen helfen, eine solche Adresse von einem qualifizierten Anbieter zu mieten, die monatlichen Kosten beginnen bei ca. 200 EUR zzgl. MwSt.

Mehrwertsteuer, EORI, Buchhaltung und Steuerdienstleistungen

Nach der Erstregistrierung können wir Ihnen auf Wunsch helfen, einen geeigneten Anbieter für Verwaltungs- und Buchhaltungsdienstleistungen zu finden. Wir haben zum Beispiel eine Partnerfirma, die das Unternehmen für allgemeine Steuer- und Mehrwertsteuerzwecke registrieren, Steuererklärungen einreichen, Konten und Jahresabschlüsse verwalten kann. Die Kosten richten sich nach dem Umsatz, den monatlichen Transaktionen und den erforderlichen Dienstleistungen wie Gehaltsabrechnung usw. Als Beispiel sind hier die Gebühren für ein kleines Unternehmen aufgeführt

 

 

 

Liesegang & Partner mbB, Rechtsanwälte